Menu Content/Inhalt

Aktuelles

Trainerteam unterrichtet beim Y-Day

Am 28.06.2008 haben die zwei Ausbilder Dr. Ralf Hanselmann und Mehmet Inan sowie Niklas Hanselmann am Y-Day in Remagen teilgenommen und in diesem Rahmen auch einen Workshop in Krav Maga geleitet. Der Y-Day ist ein Open Air Sommer Camp, an dem Kampfsportler bzw. -künstler aus allen Bereichen teilnehmen können (siehe http://www.y-day.de/).
Trailer Y-Day III

Ralf Mehmet und Niklas beim YDay
Ralf, Mehmet und Niklas beim Y-Day

Weiterlesen: Trainerteam unterrichtet beim Y-Day

Zusatzqualifikation FAST Defense

Im Rahmen des Bill Kipp Lehrganges haben 5 Mitglieder des Lehrteams der Schulen Freiburg und Karlsruhe die Gelegenheit genutzt, um sich als FAST Defense Instruktoren zu zertifizieren. Mit Kati Titus, Elke Blachowski, Christopher Mertens, Haktan Gökdemir und Dr. Ralf Hanselmann stehen dem Schulverbund Freiburg/Karlsruhe nun 5 qualifizierte FAST Defense Instruktoren zur Verfügung.

FAST Defense ist eine Trainingsmethode oder –technologie, welche darauf abzielt zu vermitteln, wie die Stress- und Angstsymptome einer realen Konfrontation in eigene Stärke umgewandelt werden können.
Ein charakteristisches Merkmal von FAST Defense ist der Einsatz des Bulletmans, d.h. ein einzigartiger auf den jeweiligen Ausbilder zugeschnittener Vollschutzanzug, welcher den Auszubildenden ein deutlich realistischeres aber auch ein sichereres Trainieren von Selbstverteidigungstechniken ermöglicht.

 FAST_Ausbilder.jpg

Der Einsatz der FAST Technologie im Krav Maga Training stellt eine weitere sinnvolle Optimierung der Trainingsmöglichkeiten dar.

Nachbetrachtung FAST Defense Lehrgang in Freiburg

Am 19. und 20. April organisierte die Krav Maga Schule Freiburg zwei FAST Defense Seminare mit Bill Kipp.

Kinderkurs_Gruppe.jpg

Weiterlesen: Nachbetrachtung FAST Defense Lehrgang in Freiburg

Instruktoren Prüfung 2008

Aus der 1. Instruktoren-Ausbildungsreihe 2007/2008 sind im April dieses Jahres 2 neue Krav Maga Instruktoren und 2 Krav Maga Instruktorinnen hervor gegangen. Wir gratulieren ganz herzlich:

Marion Klotz (Triple-i Basic)
Natalia Camps Y Wilant (Triple-i Basic)
Ferdinand Heinemann (Triple-i Basic)
Christian Thränhardt (Triple-i Basic)

Rollenspiel mit 2 Angreifern
Ferdi in Aktion gegen 2 Angreifer

Wir freuen uns Ferdinand Heinemann als neues Mitglied im Ausbilderteam der Krav Maga Schulen Freiburg/Karlsruhe begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen: Instruktoren Prüfung 2008

Mr. Bulletman kommt nach Freiburg

Bulletman

Am 19. und 20. April finden in Freiburg FAST Defense-Seminare unter der Leitung von Weltcheftrainer Bill Kipp statt. (19.April: Kinderseminar , 20. April Erwachsenenseminar , Details siehe Ausschreibung )

FAST Defense (FAST = Fear Adrenal Stress Training) ist eine Trainingsmethode, welche vermittelt, wie man die Angst- und Stressreaktionen in Gefahrensituationen sinnvoll nutzen kann und daraus die Stärke zum richtigen Handeln entwickelt.

TRANSFORM FEAR INTO POWER (verwandle Angst in Stärke)
Video, Selbstverteidigung am Bulletman

Bill Kipp ist der Entwickler von FAST Defense und unterrichtet seit über 16 Jahren Adrenalin-Stress-Response basiertes Selbstverteidigungstraining. Er war Mitglied einer amerikanischen Spezialeinheit und hat darüber hinaus Einheiten anderer Nationen in Selbstverteidigung unterrichtet. Im zivilen Bereich hat er sich mit der Fragestellung beschäftigt, ein Selbstverteidigungssystem für Menschen zu entwickeln, die keine Zeit für eine langwierige Ausbildung in diesem Bereich haben. Wichtig war in diesem Zusammenhang, dass die erworbenen Fähigkeiten auch nach längerer Zeit ohne weiteres Training noch abrufbar sind. Mittlerweile hat er weltweit über 30000 Bulletman Rollenspielszenarien durchgeführt, analysiert und die Erkenntnisse in sein System einfließen lassen. Im Jahre 2006 erhielt er für sein Selbstverteidigungssystem die Auszeichnung: Best self defense in industry.

Weiterlesen: Mr. Bulletman kommt nach Freiburg

© 2001- 2017 Triple-i Krav Maga Selbstverteidigung in Freiburg und Karlsruhe Dr. Ralf Hanselmann Krav Maga Schule Freiburg