Menu Content/Inhalt

Wie wird triple-i Krav Maga unterrichtet?

Triple-i Krav Maga ist ein modernes und rationales System, das auf europäische Gegebenheiten zugeschnitten ist. Neue Erkenntnisse der Trainingslehre werden berücksichtigt. Basis des Trainings ist nicht die Tradition, sondern die Effizienz in Bezug auf den Einzelnen. Traditionelle Riten oder esoterische Betrachtungsweisen, wie sie in manchen asiatischen Kampfkünsten vorzufinden sind, gibt es im Triple-i Krav Maga nicht. Wir legen keinen Wert auf irgendeine Form des Personen- oder Graduierungskultes. Der Instruktor ist die Person, die bei der Erweiterung der persönlichen Selbstverteidigungsfähigkeiten behilflich ist und nicht irgendein Objekt der Anbetung. Wichtig ist uns ein vernünftiger persönlicher Umgang miteinander und gegenseitiges Verständnis in einer möglichst angenehmen Trainingsatmosphäre.


Triple-i Krav Maga ist ein lebendiges System, das sich ständig fortentwickelt und nach noch besseren Lösungen sucht. Die einzig und alleinige Wahrheit gibt es nicht. Deshalb stellen wir auch nicht den Anspruch, diese gefunden zu haben. Die Behauptung, dass es die ultimative Vorgehensweise gibt, sozusagen eine universelle Lösung, mit der jeder Erfolg hat, halten wir für unseriös. Unserer Erfahrung nach muss ein vernünftiges Selbstverteidigungssystem variabel genug sein, damit jeder die individuell auf ihn zugeschnittene Lösung finden kann. Wenn eine Person einen bestimmten technischen Ablauf aufgrund von anatomischen Gegebenheiten nicht erlernen kann, dann bringt es ihr nichts, wenn sie diese immer und immer wieder üben muss, nur weil der Großmeister des Systems diese Technik für besonders wertvoll erachtet. Viel sinnvoller ist es, ein Alternativkonzept anzubieten, das auf die persönlichen Fähigkeiten Rücksicht nimmt. D.h. das System muss auf die individuellen Belange der Person angepasst werden und nicht umgekehrt. Triple-i Krav Maga bietet mit dieser Flexibilität auch Menschen eine Chance, die ungünstige anatomische Voraussetzungen haben.

Bild Scroll-up

© 2001- 2017 Triple-i Krav Maga Selbstverteidigung in Freiburg und Karlsruhe Dr. Ralf Hanselmann Krav Maga Schule Freiburg