Menu Content/Inhalt

Thema Selbstverteidigung

Ein Selbstverteidigungssystem sollte auf die verschiedenen Angriffsarten möglichst einfache Antworten haben, die an jedem Ort zu jeder Zeit einsetzbar sind!
Im Gegensatz zum sportlichen Vergleich, kann man sich bei einem Überfall auf der Straße weder den Zeitpunkt noch den Ort der Handlung aussuchen. Der Angriff kann durch einen Einzelnen oder durch Mehrere, er kann bewaffnet oder unbewaffnet erfolgen. Auf all dies hat das potentielle Opfer keinen Einfluss. Überfälle treffen den Einzelnen in der Regel überraschend, d.h. er hat keine oder wenig Zeit, sich auf die neue bedrohliche Situation einzustellen. Der ungeheure Stress in Kombination mit der auftretenden Angst schränkt häufig die Motorik des Opfers massiv ein.

Weiterlesen: Thema Selbstverteidigung

© 2001- 2017 Triple-i Krav Maga Selbstverteidigung in Freiburg und Karlsruhe Dr. Ralf Hanselmann Krav Maga Schule Freiburg